Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

:-Pickheads am Winzerfest Döttingen, 5312 Döttingen/AG

Samstag, 1. Oktober 2016, 22:15 - 23:45

pickheads-1

:-Pickheads

 

Die Band stellt sich mit Humor selber vor…

Es weht ein frischer Wind in der CH-Bluegrass-Landschaft:

:-PICKHEADS

Die vier Musiker der Band nahmen 2014 allesamt einzeln an der interkantonalen Castingshow „Dietikon sucht den Bluegrass Star“ (DSBS) teil. Unmittelbar vor dem grossen Finale aber wurden die vier wegen Zeitmangels zu einer Band vereint. Prompt setzten sie sich mit ihrem Mix aus Bluegrass-Klassikern und „verbluegrassten“ Cover-Songs gegen die Konkurrenz durch.

:-PICKHEADS waren geboren.

Dieser Zusammenschluss war für den fanatischen Banjospieler Oliver zuerst allerdings mit einer grossen Enttäuschung verbunden, galt er doch während der gesamten Show mit seinen Hochgeschwindigkeits-Interpretationen von Bluegrass-Standards als der klare Favorit auf die Siegerprämie. Dem Druck der Bluegrassmafia konnte er aber nicht standhalten und so stimmte er doch noch der Bandgründung zu.

Auch Thomas durfte sich Hoffnung auf den begehrten Titel machen. Der Nashville-Jünger bespielte als Gitarrist in verschiedenen Formationen schon sämtliche Country-Bühnen der Schweiz und beeindruckte mit seinem Cowboyhut Jury und Zuschauerinnen gleichermassen. Während der Show zog er mit seinen zahlreichen Rauchpausen und seinem Bierkonsum aber auch den Ärger des Jugendschutzes Bergdietikon auf sich, was beinahe zur Disqualifikation führte.

Daniel träumte auch in fortgeschrittenem Alter noch von einer Popstar-Karriere und wollte mit seiner Mandoline eigentlich bei DSDS mitmachen. Er vertippte sich aber bei der Anmeldung und landete so in Dietikon. In der Show trug er dann vor allem Beiträge zu „Leider Nein“ bei. Dass er trotzdem in die Siegergruppe aufgenommen wurde, verdankte er einzig dem guten Aussehen seiner Mandoline.

Und Christoph schliesslich war nur mit von der Partie, weil ihn seine Grossmutter klammheimlich angemeldet hatte. Sie wünschte sich, dass ihr Enkel mal „anständige Musik spiele“. Dass er den geliebten E-Bass gegen einen Kontrabass austauschen musste und nur noch Quintbass-Bewegungen spielen durfte, wurde ihm erst kurz vor der Show mitgeteilt. Ob er sich von diesem Schock erholt hat, ist bis heute nicht bekannt.

Details

Datum:
Samstag, 1. Oktober 2016
Zeit:
22:15 - 23:45
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://www.winzerfest.ch/winzerfest/programm-2016/samstag-110/

Veranstalter

Winzerfest Döttingen

Veranstaltungsort

Bühne „Altersheim“
Döttingen, 5312 + Google Karte
Webseite:
www.winzerfest.ch