Bluegrass Jam im Restaurant „Krummen Eich“, 4133 Pratteln/BL

6 Jul

Bluegrass Jam in Pratteln

Alle Saitenspieler und Zuhörer sind dazu recht herzlich eingeladen mit uns einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Es hat genügend Parkplätze und ist in 3 Minuten von der Autobahnausfahrt Augst/Pratteln zu erreichen.

Wir freuen uns auf euer kommen.
Also: keep on picking and see you soon!
Astrid & Silvio

Sunny Mountain Grass in Lucky’s Saloon, Alterswilerstrasse 12, 8573 Siegershausen / TG (30-Jahr Jubiläum!)

9 Jun

1988 wurde Sunny Mountain Grass von Röbi Brunner, Tom Borcherding und Daniel Zurlinden gegründet. Das Trio spielte traditionellen Bluegrass im Stil der grossen Vorbilder Bill Monroe und Flatt and Scruggs. Die Band wuchs zum Quartett und dann zum Quintett und erlebte in den 1990er Jahren einige Besetzungswechsel. 

2002 fanden schliesslich die vier Musiker Röbi Brunner (Dobro), Tom Borcherding (Gitarre), Andreas Käppeli (Banjo) und Thomas Custer (Mandoline) zusammen. Intensive Probenarbeit brachte grosse musikalische Fortschritte und eine neue Bühnenpräsenz. Dies führte 2004 zur Aufnahme ihrer ersten CD, «Must Be A Reason». Kurz vor der CD-Taufe ergänzte Daniel Girard (Bass) das Line-up. Erfolgreiche Konzerte brachten Sunny Mountain Grass neue Erfahrungen und vergrösserten die treue Fangemeinde. 2008 entstand mit «Still Going Strong» die zweite CD.

2011 verliess Andreas Käppeli die Band, um sich der der erfolgreichen Popband Tinkabelle anzuschliessen. 2012 konnte mit Hansj Looser konnte die Position des Banjospielers ersetzt werden. Aber Hansj, ein vielbeschäftigter Musiker, konnte nicht jeden Gig mitspielen, so dass Res Nobs jeweils einspringen musste. 

Die Band schmiedete konkrete Pläne für eine dritte CD. Hansj musste jedoch aus gesundheitlichen Gründen kürzertreten und der Plan einer weiteren CD musste auf Eis gelegt werden. Man suchte nach einer Lösung und fand in Daniel Girard, der schon früher das Banjo pickte, den Ersatz für Hansj Looser. Daniel erarbeitete in kurzer Zeit das ganze Repertoire auf dem Banjo. Für den nun verwaisten Bass konnte Hannes Giger engagiert werden.

In der neuen Besetzung wurde mit viel Begeisterung an der neuen CD gearbeitet, welche im Herbst 2013 auf den Markt kam.

In dieser Besetzung touren die fünf Bluegrasser nun auf vielen Bühnen des Landes. In diesem Jahr schaut Sunny Mountain Grass nun auf dreissig Jahre ihres Bestehens zurück! Die weitherum bekannte und beliebte Bluegrassband feiert den ehrwürdigen Anlass am 9. Juni 2018 in Lucky’s Saloon in Siegershausen.

 

Türöffnung: 18 Uhr