Old-Time Jam im McGee’s Pub — Zürich-Wiedikon

16 Okt

We are a small group of musicians who play acoustic music in the American old-time style – think Appalachian string band music with fiddle, banjo, guitar, mandolin and stand-up bass. We hold a monthly jam in the Wiedikon neighborhood of Zurich and we invite you to join us to play, learn or listen. If you play one of the instruments above and you can pick up tunes easily (or already know some old-time repertoire), come to the jam session and play. We’ll start slower so that you can pick up the tune. The great thing about old-time music is that we play the melody over and over again, so it’s easy to join in. If you like to sing, join in on the singing songs. If you would just like to listen to an entrancing form of traditional music and have a beer, bring your friends and enjoy. This is meant to be a low-key jam session and not a stage performance.

We would like to keep the jam strictly to the old-time American style and repertoire of playing – which is a bit different than Irish music, Bluegrass or folk songs (though elements of each of these genres may appear)!  If this is something you might be interested in, we hope you’ll come and find out what old-time music is all about.

Join our meet-up group and stay in touch!
And visit our website: www.oldtimemusic.ch

«Old-Time uf dr Alp / Old-Time in the Alps» – Weekend 22./23./24. September 2017

22 Sep

Wir treffen uns zum zweiten Mal auf der Alp oberhalb von Elm zu einem Old-Time Music Weekend. Aufgrund des positiven Feedbacks beginnen wir dieses Jahr bereits am Freitag.

Freitag, 22. September, 12:00 Uhr bis Sonntag, 24. September 16:00 Uhr.

Kosten: Freitag – Sonntag CHF 180.- (Samstag – Sonntag CHF 100.-) inkl. Vollpension (exkl. Getränke)

Unterkunft: Skihaus Schabell (Gruppenzimmer, Schlafsack, WC/Dusche auf dem Gang)
Anreise: Individuell bis Talstation Sportbahnen Elm

Wenn wir genügend Sponsoren finden, kommt auch dieses Jahr wieder ein Old-Time-Lehrer oder eine Lehrerin mit nach Elm. Beiträge sind also herzlich willkommen!

Anmeldung: http://tinyurl.com/oldtime2017

Weitere Infos bei Caspar Noetzli
E-Mail: caspar@noetz.li

 
Join us for the second annual Old-Time Weekend in the Alps, near Elm!
Thanks to your positive feedback, we will start the gathering on Friday this year.

Friday, 22 September, 12:00 – Sunday, 24 September, 16:00

Cost: CHF 180 for Friday to Sunday (Saturday and Sunday only, CHF 100). Price includes full room and board, excluding your drink consumption.

Accommodation: Skihaus Schabell (Dormitory-style, with bunk rooms for men and women. Bring your own sleeping bag. Men’s and women’s bathrooms, with shower, on each floor).

Arrival: on your own, at Valley station “Elm, Sportbahnen”. The bus stop “Elm, Sportbahnen” can be reached from Zurich Airport and Zurich main train station in less than 2.5 hours (by train and bus)

Special guest musicians: We hope to find enough sponsors to bring a professional old-time music tutor to Elm again this year. Your individual contributions are welcome towards this effort.

Registration: http://tinyurl.com/oldtime2017

For more information, contact Caspar Noetzli
E-mail: caspar@noetz.li

Bluegrass-Treff der SBMA, Lenzburg

17 Sep

cholerhaus

Der Bluegrass-Treff findet von 13.30 – 17.30 Uhr im Cholerahaus, Schützenmatte 7, 5600 Lenzburg, statt. Achtung: einige GPS finden diese Adresse nicht. Gebt bitte dann als Adresse «Im Boll» ein.

Wie immer bewirten uns gute Geister mit Kaffee, Kuchen, Mineralwasser usw…

Gäste zahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 5.00. Wir bitten für diese Massnahme um Verständnis. Mitglieder der SBMA können selbstverständlich weiterhin kostenlos an den Treffs teilnehmen.

Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen!

So long, folks!

Beat Heri

 

Nobody’s Fault am Country-Brunch auf dem Schwiggihof, Bachenbülach / ZH

10 Sep

Nobody’s Fault

2009 gründete im Zürcher Oberland eine Gruppe von Musik-Enthusiasten, welche sich der Volksmusik wie Americana, Bluegrass, Country und Blues verschrieben haben, „Nobody’s Fault“. Ihr vielseitiges Repertoire hat aber auch Platz für irische, italienische und spanische Lieder sowie auch Schweizer Mundartstücke. Sie wollen damit ihre Zuhörer unterhalten, mitreissen und an ihrer Freude an der Musik teilhaben lassen.

Nobody’s Fault hat sich mit ihren regelmässigen Auftritten im Restaurant St. Antonius in Egg/ZH, wo sie jeden Monat jeweils einen gut besuchten Anlass organisieren, in der Szene einen Namen gemacht. Die auch sonst gut gebuchte Band setzt an ihren Konzerten Instrumente wie Gitarre, Harp, Perkussion, Dobro, E-Gitarre und Kontrabass ein. Neben virtuosen Instrumentalstücken spielt in dieser Band der oftmals mehrstimmige Gesang eine wesentliche Rolle. Seit Sommer 2017 spielt „Nobody’s Fault“ in der heutigen Besetzung.

 

Erna Staubli:                      Guitar, Harp, Vocals

Christoph Schön:              Guitar, Vocal

Hans Stadler:                     Upright Bass, Vocals

Matthias Stäubli:               Dobro, E-Guitar, Vocals

 

Türöffnung: 09.30 Uhr

Tom’s Wildgrass am Tag der offenen Tür, Bettina Ambühl, 8497 Fischenthal / ZH

27 Aug

Tom’s Wildgrass

An diesem Tag öffne ich die Türen von meinem Zuhause. Jedermann/frau ist herzlich eingeladen. Geplant ist ein OPEN DAY wo wir zusammen kommen, aus dem Moment heraus den Augenblick kreieren, musizieren und vieles mehr! Jeder kann seine eigenen Grillspezialitäten mitbringen und vor dem Haus oder im Tipi aufs Feuer legen. Für Getränke wird gesorgt. Geniesse und lass dich inspirieren von unserer permanenten Lakotakunsthandwerk-Ausstellung und meinen Töpfereien und vielem mehr! Enjoy and welcome you!

Bettina Ambühl

 

Konzert von 14 – 15 Uhr