Sierra Hull bei Next Stop Olten, Vario Bar, Solothurnerstrasse 22, 4600 Olten / SO

13 Mai

Aus dem Mandolinen-Wunderkind Sierra Hull ist eine erwachsene Frau und Musikerin geworden, die kompromisslos ihren eigenen Weg geht. Das von Bela Fleck produzierte und für einen Grammy nominierte Album „Weighted Mind“ ist Ausdruck davon. „Sie spielt die Mandoline mit einer feinen Eleganz und Freihändigkeit, wie es nur Wenigen gegeben ist“, sagt Bela Fleck über Sierra Hull. „Inzwischen hat sie auch als Sängerin und Songwriterin eine Reife erlangt, die ihrer instrumentalen Meisterschaft gleichkommt.“ Nach Olten kommt die Künstlerin zusammen mit dem ebenfalls meisterhaften Bassisten Ethan Jodziewicz.

 

Eintritt: 30 CHF (25 CHF Mitglieder Next Stop Olten, IV, Kulturlegi), 15 CHF unter 20 Jahren