Umzug des Bluegrass-Treffs

29 Mrz

Als Folge seines grossartigen Erfolges zieht der Bluegrass-Treff, der in den letzten fünf Jahren im Cholerahaus in Lenzburg stattgefunden hat, um.  Einige Mitglieder der SBMA Bluegrass-Treff Gruppe traten mit der Idee an den Vorstand heran, den Treff in ein grösseres Lokal zu verlegen, da die Platzverhältnisse im Cholerahaus infolge vieler Besucher zu eng geworden sind. Markus und Lilo Schildknecht haben in der Heilpädagogischen Schule, Dragonerstrasse 24 in Lenzburg neue Räumlichkeiten gefunden, die das Platzproblem lösen können. Im Januar wurde in der Gruppe darüber abgestimmt, ob der Bluegrass-Treff an diesen neuen Ort verlegt werden soll. Der Vorstand hat beschlossen, diesem Wunsch zu entsprechen.

Leider verhinderte die Corona-Pandemie einen reibungslosen Umzug an den neuen Ort. So wie es im Moment aussieht, wird der nächste Bluegrass-Treff am 27. September stattfinden. Um die Teilnehmer entsprechend zu schützen werden Markus und Lilo Schildknecht alle notwendigen Sicherheitsmassnahmen vorkehren. Damit die entsprechenden Vorbereitungen getroffen werden können, ist eine vorgängige Anmeldung unumgänglich! (m.schildknecht@pop.agri.ch oder 062 891 78 51)!

Text: Beat Heri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.