Country-Night Gstaad, Festival-Zelt Gstaad, Sportzentrumstrasse 5, 3780 Gstaad

1 Mai

Freitag

Türöffnung: 17:00 Uhr. Konzert: 18:00 – 02:00 Uhr

Bands: Little Big Town, Chapel Hart, Tyler Booth, Marco Gottardi & The Silver Dollar Band

Ticket-Preise: Kategorie 4  70.00, Kategorie 3  110.00, Kategorie 2  140.00, Kategorie 1  170.00

Samstag

Türöffnung: 15:00 Uhr. Konzert: 16:00 – 02:00 Uhr

Bands: Little Big Town, Chapel Hart, Tyler Booth, Tobey Lucas & Band, Misty Blue

Ticket-Preise: Kategorie 4  70.00, Kategorie  3  110.00, Kategorie 2  140.00, Kategorie 1  170.00

Sonntag

Türöffnung: 12:00 Uhr. Konzert: 15:00 – 16:00 Uhr

Bands: Andy Martin & Band

Ticket-Peise: Sonntag Gratis

 

Little Big Town

Chapel Heart

Tyler Booth

Marco Gottardi

Tobey Lucas

Misty Blue

Andy Martin

GREENVALLEY FREITAGSKONZERT & JAM WEEKEND, HSR Arena, Sumiswaldstrasse 28, 3435 Ramsei

27 Apr

Das Greenvalley Festival of Bluegrass Music wird auf 2025 verschoben.

Anstelle des Festivals gibt es ein Freitagabend Konzert 20:00 bis 22:30 Uhr und anschliessend wie gewohnt ein Jamweekend. Wir können also von Samstag auf Sonntag mit dem gewohnten Ambiente des Westerndorfes Jamen bis die Finger glühen.

Selbstverständlich gibt es auch einen Jamworkshop für weniger geübte. Das gelernte kann dann gleich in einer professional Runde umgesetzt werden.

LINEUP KONZERT:

Frets Unlimited (CH) – Bluegrass Band (CH), http://www.fretsunlimited.ch/

Mad Meadows (D)https://www.facebook.com/madmeadows

Tickets & Info: https://eventfrog.ch/de/p/festivals/kunst-kultur/greenvalley-jam-weekend-2024-7174340755292371778.html

PREISE:

Eintritt Konzert inkl. Jamweekend Fr. 25.-

Eintritt Jamweekend Besucher Samstag und Sonntag Fr. 15.-

Eintritt Jamweekend Musiker Samstag und Sonntag Fr. 10.-

Sonntag Morgen Brunch im Westerndorf Fr. 25.-

Türöffnungen & Zeiten:

Freitag: Türöffnung Jam 16:00 Uhr. Türöffnung Konzert 19:00 Uhr. Konzert 20:00 – 22:30 Uhr

Samstag: Türöffnung 14:00 – ? Uhr?

Sonntag: Türöffnung 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

CAMPING
Zelt gratis – Camper 20.- pauschal – Auto 5.-/Tg
INFO HOTLINE +41 79 919 95 04

SEE YOU SOON!

 

 

Blue Acoustic Flavour, Tramhüsli, Gerliswilerstrasse 29, 6020 Emmenbrücke

17 Apr

Türöffnung 19:00 Uhr

 

TRANSATLANTIC MUSIC

Geschichten, Singer-/Songwriting, Americana, Folk, Bluegrass, Irish und mehr…

BLUE ACOUSTIC FLAVOUR ist eine Schweizer Band, bei der Virtuosität auf Spielfreude trifft. seit 2014 verbindet sie Bluegrass, Swing, Irishfolk, Singer-Songwriting, Country und Jazz in eigenen Songs und Instrumentalstücken.

Ob beim internationalen Willisauer Bluegrass Festival, im legendären Münchner Rattlesnake Saloon, ein Auftritt auf der Seerose in Luzern zum 100jährigen  Tourismusjubiläum, bei Firmenanlässen oder auf den zahlreichen Kleinkunstbühnen – BLUE ACOUSTIC FLAVOUR begeistert mit Spielfreude, einfühlsamen Geschichten, handwerklichem Können und einer grossen Stilvielfalt.

Alltagsgeschichten, Sehnsüchte, Ängste, Erwartungen, Lebensfreude, Glück, historische Ereignisse oder bewegende Persönlichkeiten werden akustisch mit Gitarre, Banjo, Geige, Mandocello, Mandoline, Bass und Gesang gekonnt intoniert.

Die Band spielt ehrliche, handgemachte Musik und steht für authentische Kompositionen, persönliche Betroffenheit und ein Abwechslungsreiches Abendprogramm. Bei einem Konzert mit BLUE ACOUSTIC FLAVOUR spürt man unmittelbar, wie sowohl Zuhörende als auch die Musiker in die entstehenden Klangwelten eintauchten und den Stücken mit dynamischen Gespür Spannung und Tiefe entlocken.

Ihre Musik könnte man mit dem Begriff „Transatlantic Music“ beschreiben, was soviel bedeutet wie: man nehme Elemente des angelsächsischen Singer- Songwritings etwas Irishfolks und kombiniere dies mit dem amerikanischen Bluegrass, etwas Worldmusic und einer Priese Jazz. Die dabei entstehenden Kompositionen aus der Feder von Siggi Strack und Robert Jackson führen damit zu spannenden und vielfältigen Klangreisen quer über unseren Planeten. Seit 2014 hat sich die Innerschweizer Band mit dieser eigenständigen Musik eine stetig wachsende und begeisterte Fangemeinde im In-und Ausland erarbeitet.

Ray Fein, Chris Conz & Friends, Kulturschachtle, Schulhausstrasse 5, 8134 Adliswil

14 Apr

Ray Fein, Chris Conz, Joe Schwach, Dave Sideman

 

Man kann sagen was man will, und schreiben auch. Man kann ihn mögen oder nicht. Doch was Ray Fein anpackt, das hat Fleisch am Knochen oder besser Musik im Blut. Er lebt Musik, er lebt Boogie Woogie, er lebt den Blues, zusammen mit seinem kongenialen Freund und Bühnenpartner Chris Conz.

Wir dürfen gespannt sein, was er für eine neue Show für seinen Homeplace Adliswil ausdenkt. Was auch immer; es wird grossartig, es wird Fein!

Tickets Fr. 35.- bei www.showticket.ch

Musikbar ab 19:00 Uhr

Country Ramblers „55 Years on the Road“, Kulturschachtle, Schulhausstrasse 5, 8134 Adliswil

14 Apr

Country Ramblers „55 Years on the Road“

55 Jahre Country Ramblers

Die Ende der 1960er Jahre gegründete Schweizer Bluegrass Band Country Ramblers ist heute die älteste aktive Bluegrass Gruppe in Europa. Ihre hochstehende Qualität und die Tatsache, dass sie so früh als erste Schweizer Bluegrass Band diese Musik in die Welt hinaustrugen, liess sie zu Pionieren der europäischen Bluegrass-Szene werden. Locker und mit viel Humor präsentiert sie Bluegrass vom Feinsten. Ihre Freude an der Musik überträgt sich schnell von der Bühne aufs Publikum.

Die Anfänge der Country Ramblers gehen weit zurück. 1969 lernten sich an der UNI Zürich zwei Studenten der Nationalökonomie kennen. Der Adliswiler Gitarren- und Mandolinenzauberer Tom Matejovsky freundete sich mit Urs von Arx, Banjo-Picker und Earl Scruggs-Fan an. Urs war Austauschstudent in den USA und hatte von dort seine Liebe zum 5-String-Banjo mitgebracht. Kurz darauf trafen sie im Folkclub Zürich Roland Ambühl (FIddle und Mandoline) und im 1981 gesellte sich noch Markus Fritzsche (Bass) dazu. In dieser Formation nahmen sie mehre Tonträger auf, bekamen eine goldene Schallplatte, gewannen das Country Festival in Zürich und vieles mehr.

Diese Story läuft seit 55 Jahren, besser geht nimmer. Willkommen am 5. Juli 2024 in der Kulturschachtle Adliswil

Tickets Fr. 22.- bei www.showticket.ch

Happy Hour ab 19:00 Uhr

Andy Martin & Band, Kulturschachtle, Schulhausstrasse 5, 8134 Adliswil

14 Apr

Abschiedstour Andy Martin & Band Support Fredi Früh und Beat Bill

Samstag 29. Juni 2024 20.15 Uhr

Musikbar geöffnet ab 19:00 Uhr

Andy Martin sorgt bei jedem seiner Auftritt für Real-Country-Stimmung, wie im Wilden Westen. Er tritt mit seiner Band auf und präsentiert eine handverlesene Mischung aus Americana, Traditional Country, Country Rock und Bluegrass. Diese abwechslungsreiche Darbietung eignet sich sehr gut zum Tanzen.

Seit mehr als 35 Jahren steht Andy auf der Bühne und hat bereits wunderbare 16 Studioalben aufgenommen. Er trat in Japan, Dänemark, Spanien, Ägypten, Deutschland, Österreich, Italien, Holland, Belgien und in den USA auf.

Zuletzt wurde Andy Martin eingeladen, als erster europäischer Künstler, bei der bekannten US TV Show „True Country Music“ mitzuwirken. Mit drei Songs von seinen Studioalben schaffte es Andy Martin in die Top 10 der internationalen Country Music Charts.

Wie sagte doch ein bekannter englischer Country Radio DJ … „If you like Country Music, you will like Andy Martin!“

 

 

 

Old-Time / Bluegrass Matinée mit The Lonesome Ace Stringband (CAN) im Cheesmeyer, Hauptstrasse 55, 4450 Sissach / BL

2 Feb

Von Bill Monroe über die Beatles bis zum angesagten Folk-Pop – kraftvolle Old-Time Music aus Toronto

The Lonsome Ace Stringband, v.l. Chris Coole, John Showman, Max Malone

Die Lonesome Ace Stringband sind Meister ihres Fachs. Sie bringen mit ihrem Können und mit ihrer Unbekümmertheit eine fantastische Mischung von Old-Time-, Bluegrass-, Folk-Musik auf die Bühne.

Der Sound des Trios wird vor allem geprägt von der Fiddle von John Showman und dem Clawhammer Banjo von Chris Coole. Der Bassist Max Heinemann rundet den Sound gekonnt ab. Bei ihren Live-Auftritten wechseln sie sich im Leadgesang ab. Jedes Mitglied der Band hat sich bei ihrem riesigen Repertoire auch als Songwriter eingebracht.

Es gibt einen Grund, warum sie so angesagt sind. 2007 nahm die Lonesome Ace Stringband ihren Wohnsitz in Toronto. Dort spielen sie regelmässig in der legendären Dakota Tavern, wo sie jedes Wochenende 10 Sets spielen! Dort waren sie sieben Jahre lang die Hausband, bevor sie mit der Show auf Tour gingen oder auch nur eine Note aufgenommen haben. Diese Jahre haben sie zu einer Gruppe geformt, die wie aus einem Guss denkt und spielt. Als Band touren sie regelmässig durch die USA, Grossbritannien, Deutschland und natürlich Kanada. In Sissach ist eine der seltenen Gelegenheiten, sie auch in der Schweiz zu sehen!

Ausserhalb ihrer Trioarbeit ist jeder Musiker ein Veteran der kanadischen Musikszene und sie sind auch gefragte Dozenten für Camps, Aufnahmesessions und Tourneen mit mit einigen der besten Künstler Nordamerikas.

Sitzplatz: CHF 30.00
Sitzplatz: Mitglied der SBMA CHF 25.00
Sitzplatz: Mitglied Kulturverein cheesmeyer CHF 25.00

 

Tickets Vorverkauf: https://eventfrog.ch/de/p/konzert/weitere-musikrichtungen/oldtime-bluegrass-matinee-the-lonesome-ace-stringband-can-7163587880131965926.html

Türöffnung: 10.30 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Jan

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

  • Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Achtung: Workshop nur auf Anfrage!
  • Strukturierte Führung durch die Jam.
  • Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten Musiker und Musikerinnen und Sänger und Sängerinnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum Abschalten und Entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

 

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Jan

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

  • Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Achtung: Workshop nur auf Anfrage!
  • Strukturierte Führung durch die Jam.
  • Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten Musiker und Musikerinnen und Sänger und Sängerinnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum Abschalten und Entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr