Bluegrass Jamsession im Landhaus Adler, Dorfstrasse 16, 3714 Frutigen / BE

7 Mai

 

Türöffnung 18 Uhr

Liebe Bluegrasser

lang ist’s her, dass wir uns so in echt und in einer etwas grösseren Runde als im Wohnzimmer oder per Zoom und jamulus treffen konnten und ich hoffe fest, dass Ihr alle diese Zeit wohlbehalten überstanden habt.

Diese lange Pause soll nun beendet sein und die 1. Session 2021 im Landhaus Adler in Frutigen wird – nach reiflichen Überlegungen und Abklärungen am
7. Mai 2021 ab ca 18h stattfinden

Wir dürfen uns ja wieder mit bis zu 15 Personen im „kulturellen Rahmen“ treffen – allerdings noch ohne Publikum. (siehe unten)

Ich weiss, es ist immer noch eine spezielle Situation und „normal“ wäre anders, aber um so langsam wieder warm zu werden, die vielleicht etwas eingerosteten Finger und Saiten zu bewegen und um unser Immunsystem durch Gemeinschaft und Musik zu stärken, soll es ein Anfang sein !

Wer Hunger und Durst mitbringt oder bekommt, kann die Take Away-Möglichkeit vom Landhaus geniessen.

Da wir ja die Räumlichkeit im Landhaus Adler nutzen dürfen und es jetzt erstmal ohne Publikum ist, was ja ein bisschen Einnahmen für die Adler-Crew bringen würde, stellen wir eine kleine Kiste auf für einen kleinen Unkostenbeitrag für die Räumlichkeiten.
Da das Landhaus auch Hotel ist, besteht die Möglichkeit der Übernachtung – der Wetterbericht für Samstag, 8. Mai sieht sehr gut aus – 13 Std Sonne und bis zu 20*C

Ihr dürft diese Information gerne weiterleiten !!!
A b e r  um sicher zu gehen, dass keiner sich vergeblich auf den Weg nach Frutigen macht, weil es schon „voll“ wäre, bitte ich um Anmeldung (bzw Abmeldung, wenn es doch nicht gehen sollte) bis Freitag ca 10h per Mail oder Telefon !

Andrea Schmid vom Landhaus bittet darum, dass die-, derjenige, die/der gerne am Freitag 7.5.2021 kommen möchte, Martina Ruhmann doch bis Donnerstag ca 15h Bescheid geben soll. So hat die Landhaus-Crew noch entsprechend Zeit, den Raum für uns vorzubereiten.

Anmeldung Jam-Session: Martina Ruhmann 079 509 23 45 (auch für sonstige Fragen)

 

BAG-Verordnung vom 14.04.2021:

Drinnen: Kulturelle Freizeitaktivitäten in Innenräumen dürfen mit maximal 15 Personen stattfinden, wenn alle eine Maske tragen und genügend Abstand einhalten.

Singen ist mit Maske erlaubt.

Ausnahme von der Maskenpflicht beim Singen 

Sie dürfen auf eine Maske verzichten, wenn diese Bedingungen erfüllt sind:

  • Kontaktdaten: Von allen Teilnehmenden werden die Kontaktdaten erhoben.
  • Genügend Platz: Für jede Person müssen 25 Quadratmeter zur Verfügung stehen oder es müssen wirksame Abschrankungen angebracht werden.
  • Personenanzahl: Es dürfen sich nicht mehr als 15 Personen ohne Maske im Raum aufhalten.
  • Lüftung: Der Raum muss eine wirksame Lüftung haben.