Dead Flowers an der Eintracht Pub-Night, Neudorfstrasse 5, 9533 Kirchberg / SG

2 Feb

Dead Flowers

An einem schönen Spätsommertag 2016 entstand aus einer spontanen Jamsession am Wiler Weier die Band Dead Flowers. Die ersten Schritte in den Cowboystiefeln führten Sie in die kleinen Saloons der Stadt und bald zu den grossen Duellen auf den Bühnen des Rock am Weier und Openair St. Gallen. Die Latzhosen sitzen und die Stiefel sind poliert. Eine Mischung aus Eigenkompositionen und Cover-Interpretationen von Folk-/ Country und Bluegrass bis hin zum Yodeling Cowgirl machen die vielfältige Band aus. Der Klang der Seiteninstrumente, der Mundharmonika und der verschmelzenden Gesangstimmen fegt den Wüstenstaub von jeder Bühne.

Zu dritt bepackt mit Bluesharp, Geige, Gitarre und Bass.

Dead Flowers sind: Chantal Breitenmoser, Laura John & Paddy Hollenstein

Türöffnung: 16 Uhr

Ophelia’s Iron Vest im Gasthaus Adler, Gerliswilstrasse 78, 6020 Emmen / LU

12 Jan

Ophelia’s Iron Vest (Foto Werner Büchi)

Ganz sicher haben die fünf Musiker ein grosses Flair und eine ebensolche Liebe für Countrymusik und Bluegrass samt ihren Ikonen, Traditionen und Mythologien. Das gilt insbesondere für die Brüder Andreas Gantner und Martin Gantner sowie Julius Lange, die als alte Freunde vor bald zwölf Jahren Ophelia’s Iron Vest gegründet haben. «Mein Bruder und ich begannen diese Musik intensiver zu hören. Er kaufte ein Banjo, Julius eine Pedal Steel Guitar, und ich lernte Mandoline.» Mit Vasco Schelbert (p), Remo Baumgartner (b) und Carlos Isabel (Schlagzeug) entstand das heutige Sextett.

Türöffnung: 19 Uhr

Chäslager-Stubete mit Ophelia’s Iron Vest, Maple Tree Circus und Bircherix, Alter Postplatz, 6371 Stans / NW

12 Jan

Bircherix

Die Gruppe Bircherix lädt seit einigen Jahren zur Chäslager-Stubete ein. Am 8.2.2023 findet im Chäslager Stans die nächste Stubete statt. Andreas, Linus, Lukas und Markus sorgen wie gewohnt für die Musik und freuen sie auf die Gäste.

Ophelia’s Iron Vest (Foto Werner Büchi)

Ganz sicher haben die fünf Musiker ein grosses Flair und eine ebensolche Liebe für Countrymusik und Bluegrass samt ihren Ikonen, Traditionen und Mythologien. Das gilt insbesondere für die Brüder Andreas Gantner und Martin Gantner sowie Julius Lange, die als alte Freunde vor bald zwölf Jahren Ophelia’s Iron Vest gegründet haben. «Mein Bruder und ich begannen diese Musik intensiver zu hören. Er kaufte ein Banjo, Julius eine Pedal Steel Guitar, und ich lernte Mandoline.» Mit Vasco Schelbert (p), Remo Baumgartner (b) und Carlos Isabel (Schlagzeug) entstand das heutige Sextett.

Maple Tree Circus

Beeinflusst vom Folk und Bluegrass, spielen sie ihren eigenen Mix aus Balladen und stampfenden Tunes. Mehrstimmiger Gesang trifft auf Mandoline, Geige, Kontrabass etc. und es entsteht ein Sound, den man so nicht aus der Alpenregion erwarten würde.Ursprünglich als Strassenmusikband gegründet, hatte die Band seither das Glück und Vergnügen hunderte von Shows zu spielen – von kleinen WG-Parties bis zu grossen Festival Bühnen. Nach mehr als einem Jahrzehnt mit unterschiedlichen Stilen und Instrumentierung heisst es “Back to the Roots”. Maple Tree Circus spielen sowohl traditionelle Folksongs, wie auch ihre eigenen Lieder im Bluegrass und Folk Stil – und geniessen weiterhin jede Minute davon.

Türöffnung: 19 Uhr

Die Blue Valley Drifters im Gasthaus Thalner Bär, Hauptstrasse 88, 5112 Thalheim / AG

8 Jan

Blue Valley Drifters

In ihrer jetzigen Formation spielen die Blue Valley Drifters ein vielfältiges Programm.
Seit Januar 2015 veränderte sich der Musikstil der Band. Nebst Bluegrass, Country, American-Folk und Blues wird die Band nun Ihr Publikum mit AMERICANA erfreuen!
Neben den klassischen Bluegrass-Stücken wie When The Angels Carry Me Home oder Goldrush haben auch bekannte Hits wie I Can See Clearly Now von Jimmy Cliff, Stand By Me von Ben E. King, Oh Mary Don’t You Weep in einer Version von Bruce SpringsteenundBette Midlers The Rose ihren Platz im Repertoire. Auch mit Blues kann sich die Band auf der Bühne sehen lassen!
Durch die eigenen Songs von Peter Andrist wie I’m Missing You und Fly Bird Fly, wird jeder Auftritt zu einer runden Sache.
Türöffnung: 17.30 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr

Pickin‘ Circle Jamsession, Restaurant Rebleuten, Kupfergasse 5, 3653 Oberhofen am Thunersee / BE Donnerstag, 19. Januar 2023, 19:30 – 23:30 Kein Eintritt

29 Nov

Komm vorbei und überzeug dich vom guten Essen, Trinken und Ambiente.

Achtung: Jam nur auf Anfrage!

– Ab 18:00 Uhr Pickin‘ Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene. Strukturierte Führung durch die Jam.


– Ab 19:30 Uhr Pickin‘ Circle für alle Interessierten MusikerInnen und SängerInnen.

Der Pickin‘ Circle garantiert nicht nur für Musiker einen abwechslungsreichen Abend zum abschalten und entspannen. Also bring am besten deine Freunde gleich mit! 

Türöffnung: 18.00 Uhr