„Along The Country Road“ mit dem Trio Grandios und Pollys Garden in der Kulturschachtle, Schulhausstrasse, 8134 Adliswil / ZH

26 Aug

Ein Country-Weekend erster Güte mit Country, Americana, Bluegrass und TexMex…

Freitag, 26. August 2022 und Samstag, 27. August 2022

Ein Veranstaltungsraum mit Atmosphäre – inmitten dem Zentrum Adliswils.

An beiden Tagen wird ein Rahmenprogramm vor den abendlichen Shows organisiert. Zum Beispiel eine offene Jamsession auf dem Vorplatz für Musiker und Zuschauer. Verpflegung von einer Grill-Station usw. Es stehen genügend Parkplätze direkt bei der Kulturschachtle zur Verfügung.

Freitag, 26. August 2022
Der musikalische Teil am Abend beginnt mit den lokalen Cracks von Trio Grandios. Blues – Singer/Songwriter- Mundart – Roots – Vintagemusic – Americana – Folk – Bluegrass. Ihre Musik ist zwischen dem Sihltal in der Schweiz und den südlichen Staaten der USA geboren, einem Schmelztiegel von Völkern und Lebenseinstellungen. Wenn sie Musik machen sehen wir den Mississippi, hören das rauschen der Sihl, denken an die schäbigen Hütten der Cottonpflücker und die urbanen Alphäuser in den Bergen.

Der Hauptact am Freitag bestreiten Pollys Garden. Das übersprudelnde Selbstbewusstsein des Frauenpowertrios aus Zürich. Ihre Songs amüsant, dreist, ungestüm, entwaffnend oder hinreissend sexistisch. Die Musikalität der Band und der Damen, ihre Vokalkünste und der handgemachte Klangteppich treiben vorwärts, bringen Bewegung in den Laden. Stilistisch ist weder Country noch Rockabilly wegzudiskutieren. Vocal Jazz, Soul, Blues und die prickelnde Pop-Frische eines Morgentaugetränkten Frühlingstages sind weitere Bausteine ihres Schaffens.

Türöffnung Musikbistro ab 19 Uhr, Konzert 20.15 Uhr

 

Daisycutter in der KultUhrBeiz dolder2, 8245 Feuerthalen/ZH

14 Dez

 

daisycutter_saragreg

Daisycutter ist eine Formation aus Upstate in der Umgebung von New York mit Sara Milonovich als energiegeladene Frontfrau. Die wunderbare Sängerin und Geigenspielerin wird begleitet von Multiinstrumentalist Bassist/Gitarrist Greg Anderson. Beide sind sie gefragte Musiker und exzellente Instrumentalisten der New Yorker Folkszene.

Sara war mit ihrem musikalischen Partner Greg schon wiederholte male auf der kleinen dolder2-Bühne, letztes Jahr zum dritten mal in Jeff Wilkinson’s Begleitband The Shutterdogs.
In diesem Jahr sind sie mit ihrem eigenen Album «Waiting for the Stars» auf Europa-Tour und zum Abschluss noch zu Gast im dolder2.  Ein feines, berührendes Konzert in intimer Atmosphäre ist zu erwarten.Sara Milonovich – vocals, fiddle, guitar
Greg Anderson – guitars, vocals