Rob Ickes & Trey Hensley in der Mühle Otelfingen, Mühlegasse 2, 8112 Otelfingen

10 Mai

Rob Ickes & Trey Hensley

Rob Ickes & Trey Hensley sind seit 2015 mit der Aufnahme ihres ersten gemeinsamen Albums «Before The Sun Goes Down» (Compass Records) in ganz Amerika und Europa unterwegs. Auf Anhieb schaffte ihr Erstling die Grammy Nomination 2016. Sie gehören zu den gefragtesten Musikern der Szene. Ihr zweites nicht minder erfolgreiches Album «The Country Blues» (Compass Records) erschien 2016. Das dritte ist für 2018 geplant, wovon vielleicht schon einiges zu hören sein wird. An allen grossen Festivals sind sie anzutreffen, so unter anderem auch am diesjährigen MerleFest in North Carolina.

Rob Ickes war Gründungsmitglied von Blue Highway, einer der bedeutendsten Bluegrass-bands, die er über 20 Jahre prägte und mit der er ein Dutzend Alben einspielte. Er ist mehrfach preisgekrönter Dobro-Virtuose (15 Mal Dobro-Spieler des Jahres) und einer der Weltbesten überhaupt. Er spielt zusammen mit dem jungen, talentierten Gitarristen und aussergewöhlichen Sänger Trey Hensley. Die beiden begnadeten Musiker präsentieren eine Mischung aus klassischer und zeitgenössischer Countrymusik, Bluegrass, Blues und Americana. Rob Ickes hat als Sessionmusiker mit allem zusammen gespielt und aufge-nommen, was Rang und Namen hat, wie Merle Haggard, Earl Scruggs, Tony Rice, David Grisman, Alison Krauss, Willie Nelson, Dolly Parton, Patty Loveless, Alan Jackson, Toby Keith, Ricky Skaggs, Oak Ridge Boys um nur einige zu nennen.

Türöffnung: 19.15 Uhr

Eintrittspreise CHF 20.00 (CHF 25.00 für Mitglieder der Stiftung Mühle Otelfingen, Studierende, Kinder ermässigt).

Ticket-Reservation: www.muehle-otelfingen.ch mit Bestätigung per Mail.

 

Country Blues mit Rob Ickes und Trey Hensley im Musik-Restaurant Prima Vista, Mellingerstrasse 1, 5400 Baden

9 Mai

Rob Ickes & Trey Hensley sind seit 2015 mit der Aufnahme ihres ersten gemeinsamen Albums «Before The Sun Goes Down» (Compass Records) in ganz Amerika und Europa unterwegs. Auf Anhieb schaffte ihr Erstling die Grammy Nomination 2016. Sie gehören zu den gefragtesten Musikern der Szene. Ihr zweites nicht minder erfolgreiches Album «The Country Blues» (Compass Records) erschien 2016. Das dritte ist für 2018 geplant, wovon vielleicht schon einiges zu hören sein wird. An allen grossen Festivals sind sie anzutreffen, so unter anderem auch am diesjährigen MerleFest in North Carolina.

Rob Ickes war Gründungsmitglied von Blue Highway, einer der bedeutendsten Bluegrass-bands, die er über 20 Jahre prägte und mit der er ein Dutzend Alben einspielte. Er ist mehrfach preisgekrönter Dobro-Virtuose (15 Mal Dobro-Spieler des Jahres) und einer der Weltbesten überhaupt. Er spielt zusammen mit dem jungen, talentierten Gitarristen und aussergewöhlichen Sänger Trey Hensley. Die beiden begnadeten Musiker präsentieren eine Mischung aus klassischer und zeitgenössischer Countrymusik, Bluegrass, Blues und Americana. Rob Ickes hat als Sessionmusiker mit allem zusammen gespielt und aufge-nommen, was Rang und Namen hat, wie Merle Haggard, Earl Scruggs, Tony Rice, David Grisman, Alison Krauss, Willie Nelson, Dolly Parton, Patty Loveless, Alan Jackson, Toby Keith, Ricky Skaggs, Oak Ridge Boys um nur einige zu nennen.

Türöffnung: 18.00 Uhr

Essen ab: 18.30 Uhr

Bluegrass-Treff der SBMA, 5600 Lenzburg / AG

29 Apr

Der Bluegrass-Treff findet von 13.30 – 17.30 Uhr im Cholerahaus, Schützenmatte 7, 5600 Lenzburg, statt. Achtung: einige GPS finden diese Adresse nicht. Gebt bitte dann als Adresse «Im Boll» ein.

Wie immer bewirten uns gute Geister mit Kaffee, Kuchen, Mineralwasser usw…

Gäste zahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 5.00. Wir bitten für diese Massnahme um Verständnis. Mitglieder der SBMA können selbstverständlich weiterhin kostenlos an den Treffs teilnehmen.

Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen!

So long, folks!

Beat Heri

Bluegrass Beans auf grosser Fahrt: Country Music Cruise auf dem Mittelmeer

21 Apr

Bluegrass Beans

Celestyal Cruises : Celestyal Olympia

StarsStarsStarsStars
Seit die Country Music Cruise vor 5 Jahren zum ersten Mal in See stach, konnte die Gästezahl stetig gesteigert und jedes Jahr einige Country Music Cruise Fans mehr begeistert werden. Die vielen positiven Feedbacks bestätigen, dass das Konzept mit einem abwechslungsreichem Mix aus Country und Linedance in Kombination mit einem familiären Schiff und schönen Destinationen unseren Gästen gefällt. Auch auf der 4. Country Music Cruise erwartet Sie ein buntes Programm aus verschiedenen Country Stilen mit nationalen und internationalen Künstlern. Die Reiseroute führt dieses Mal zu vielen Zielen abseits der bekannten Kreuzfahrthäfen, ein Grund mehr, mit an Bord zu kommen.
www.kreuzfahrten.hotelplan.ch/?cruiseDepartID=138822
https://kreuzfahrten.hotelplan.ch/?cruiseDepartID=138822